Volume+ MicroLines

Die MicroLines-Methode eignet sich ideal, um schütterem Haar im Oberkopfbereich selbst bei stark fortgeschrittenem Haarausfall wieder natürliche Haarfülle zu verleihen.


Dazu werden micro-feine, quasi unsichtbare Spezial-Fäden, die sogenannten „Microlines“, in das vorhandene Eigenhaar eingearbeitet an denen hochwertige Echthaare befestigt sind. Diese sind in Farbe, Struktur und Länge an das Eigenhaar angepasst und integrieren sich unauffällig in das Eigenhaar der Trägerin. Das Ergebnis ist eine absolut natürliche Haarfülle, die von natürlichem Haarwuchs praktisch nicht zu unterscheiden ist.

Die Lösung

Das MicroLines-System wird permanent befestigt und kann über viele Monate getragen werden. Die zusätzlichen Haare tragen sich wie eigenes Haar – auch beim Schwimmen, in der Sauna, beim Cabrio-Fahren usw. Anders als beispielsweise bei Haarteilen bestehen keinerlei Einschränkungen der normalen Lebensumstände. Das MicroLines-System wird perfekt an die individuelle Haarsituation der Trägerin angepasst. Selbst für besondere Haarprobleme wie Kahlstellen gibt es maßgeschneiderte Lösungen.

So funktioniert's: Bei der MicroLines Methode wird ein micro-feines, quasi "unsichtbares" Haarnetz in das vorhandene Eigenhaar integriert. Mit Hilfe eines sogenannten "Bondingringes" aus spezieller Crystal Polymer wird es sehr Eigenhaar-schonend und extrem haltbar eingearbeitet. An dem MicroLines sind hochwertige Echthaare befestigt, die in Farbe und Länge dem Eigenhaar entsprechen. Damit wird das Eigenhaar im Oberkopfbereich natürlich verdichtet und aufgefüllt. Die Haltbarkeit des MicroLines liegt bei ca. 6-8 Monaten.

Wenn Sie Interesse an typgerechtem Styling haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer kostenlosen Beratung. So können Sie uns ohne Verpflichtung kennenlernen und sich ein Bild von unserem Service machen. KontaktierenSie bei Interesse einfach unseren Salon.

Micro Lines
Schritt für Schritt
Beratung
Befestigung
Eigenhaar Integration
Styling
×
Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. [Datenschutzerklärung]